02 10x15 neuDr. Jochen Fritzweiler

 

1962 Studium der Rechts- und Staatswissenschaften in München und Bonn
1970 Zulassung als Rechtsanwalt – Tätigkeit als Rechtsanwalt in Burghausen
1975 Promotion „Haftung bei Sportunfällen“
seit 1985 Schwerpunkttätigkeit im Sportrecht und Recht der Sportverbände
1990–1994 Rechts- und Betriebsberatung in Unternehmen in den neuen Bundesländern
seit 1995 Redaktion und Schriftleitung der Zeitschrift Sport und Recht (SpuRt), Verlag C.H. Beck
(www.fritzweiler-sportrecht.de)
Dozententätigkeiten und diverse Publikationen
seit 1998 Autorentätigkeit im Praxishandbuch Sportrecht
(Fritzweiler, Pfister, Summerer), 3. Auflage, 2014 Verlag C.H.Beck
seit 2004 Mitglied beim Court of Arbitration for Sport (CAS)
seit 2008 Schiedsrichter beim Deutschen Sportschiedsgericht (DIS) und anderen Sportverbandsgerichten
Kontakt Fritzweiler@rae-linderer.de

 

Beratungsschwerpunkte:

Sportrecht:

Erbrecht:

Zivilrecht: